Whatsapp keine bilder mehr herunterladen

Im Folgenden haben wir den Weg beschrieben, um WhatsApp automatisch herunterladen ALLE Mediendateien zu stoppen. Jetzt werden nur die Dateien, die Sie manuell herunterladen möchten, auf Ihrem Telefon angezeigt, und Sie können sogar festlegen, dass die Fotos und Videos nicht mehr in der Kamerarolle des Telefons angezeigt werden. Alles, was Sie tun müssen, ist zu Chats im Menü Einstellungen zu gehen, das Menü „In Kamerarolle speichern“ zu öffnen und es auf zu deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass die Bilder, die Personen senden, in der Kamerarolle angezeigt werden und Ihren synchronisierten Fotostream übernehmen. „Könnte kein Bild herunterladen“, liest eines von The Independent. Wir hoffen, dass Sie diesen Leitfaden nützlich fanden. Wenn Sie Probleme haben, wenn Sie versuchen, WhatsApp automatisch herunterladen und speichern Mediendateien in Ihre Kamerarolle zu stoppen, fühlen Sie sich frei, einen Kommentar unter Verhindern WhatsApp automatisch herunterladen ALLE Mediendateien ist etwas anders auf einem Android, da es auf Einstellungen mit Wi-Fi und Daten verlässt, anstatt eine bestimmte Taste in der App. Ungewöhnlicherweise scheint eine Vorschau des Bildes in der Lage zu sein, durchzukommen. Es bedeutet, dass die Empfänger eine Version der Bilder sehen können, die gesendet werden – aber es ist unscharf und die Details können nicht gesehen werden. Obwohl Benutzer so viele medienreiche Nachrichten senden können, wie sie wollen, ohne Kosten, auch international, (im Gegensatz zu SMS) ist eine seiner Eigenheiten, dass, wenn Sie die App herunterladen, es automatisch herunterlädt und speichert jede empfangene Mediendatei. Wenn es zu viel scheint, ist es auch möglich, Mediendownloads von einem Chat nach dem anderen abzuschalten, was Ihnen mehr Flexibilität gibt, wenn Sie möchten, dass einige Bilder/Videos gespeichert werden. Im Folgenden sind häufige Probleme aufgeführt, die probleme beim Herunterladen oder Senden von Fotos, Videos verursachen können. Das Teilen von Bildern gilt als eine wesentliche Möglichkeit, während der Coronavirus-Sperre mit ihren Lieben in Kontakt zu bleiben.

Aber einige Leute haben leider Probleme beim Herunterladen von Bildern auf WhatsApp von Zeit zu Zeit – aber Express.so.uk ist hier, um zu helfen. WhatsApp wird von über 1,2 Milliarden Menschen weltweit und 200 Millionen allein in Indien genutzt. In der Tat, es ist wahrscheinlich eine der ersten Apps, die jeder in Indien herunterlädt, wenn sie ein neues Smartphone bekommen, da es das Standard-Texting-Mittel im Land geworden ist. Es kann jedoch auch ein Ärgernis werden, wenn es alle Mediendateien automatisch herunterlädt, von Bildern über Videos bis hin zu GIFs, ganz zu schweigen von Audiodateien und Videos. Diese überladen nicht nur die Galerie und den Musikplayer Ihres Telefons, sondern essen auch viel Speicher und Daten auf. So können Sie WhatsApp davon abhalten, Fotos und Audio automatisch auf Ihrem Telefon zu speichern. Überprüfen Sie, ob Datum und Uhrzeit auf Ihrem Telefon richtig eingestellt sind. Wenn Ihr Datum falsch ist, können Sie keine Verbindung zu den WhatsApp-Servern herstellen, um Ihre Medien herunterzuladen. Unabhängige Premium-Kommentare können von Mitgliedern unseres Mitgliedschaftsprogramms Independent Premium gepostet werden. Es ermöglicht unseren engagiertesten Lesern, über die großen Themen zu diskutieren, ihre eigenen Erfahrungen auszutauschen, reale Lösungen zu diskutieren und vieles mehr. Unsere Journalisten werden versuchen, zu reagieren, indem sie sich den Threads anschließen, wenn sie können, um ein echtes Treffen von unabhängigen Premium zu schaffen.

This entry was posted in Allgemein.